Das gehört nun schon fast zur Tradition an der Möhnesee-Schule: b_180_180_16777215_00_images_stories_presseartikel_2020_2020-02-13_Schueler__spenden__444_Euro_an_Archemed.jpgLehrerin Julia Neuhäuser und Lehrer Stefan Risse organisieren mit ihrer 7b alljährlich die Sammlung von Sach- und Geldspenden für Kinder in Eritrea. Die Summe von 444 Euro wurde jetzt Annabell Frenzel als Vertreterin der Archemed übergeben.

pdf-ButtonSoester Anzeiger, 13.02.2020

 

© 2020 Möhnesee-Schule