Die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule wählen im 2. Halbjahr der Klasse 6 (ab Schuljahr 2019/20) ein viertes Hauptfach. Dieses Wahlpflichfach, das den besonderen Neigungen und Interessen der Schülerinnen und Schüler entspricht, beginnt mit der Klasse 7 und kann in der Regel bis zum Ende der Klasse 10 nicht mehr gewechselt werden. Es sollte also mit Bedacht und Rücksprache am Beratungstag mit Eltern, Lehrern und Schülern gewählt werden.

 

Hier finden Sie einige Informationen zu den angebotenen Fächern an der Möhnesee-Schule:

Allgemeine Informationen zum Wahlpflichtfach

Die angebotenen Fächer:

Französisch

Darstellen und Gestalten

Gesellschaftswissenschaften

Arbeitslehre Technik

Arbeitslehre Hauswirtschaft

Biologie

Leider hatten die SchülerInnen in diesem Jahr durch die Pandemie nicht die Gelegenheit, alle WP-Kurse auch praktisch zu durchlaufen. Alternativ werden wir den Klassen in der Woche vom 17.- 21. Mai 2021 alle Kurse vorstellen und ihre Fragen beantworten. Wir wissen, dass es schwierig ist, sich ohne praktische Erfahrungen für die nächsten 4 Jahre für das vierte Hauptfach zu entscheiden. Deshalb ist es wichtig, dass auch Sie mit Ihren Kindern über die Wahl ins Gespräch kommen.

Eine ausführliche Information findet - soweit es die Coronaschutzverordnung erlaubt - zum Elterninformationsabend am 18.05.2021 um 17:00 Uhr in der Aula der Möhnesee-Schule statt. Die individuelle Beratung erfolgt in diesem Jahr telefonisch am Elternsprech- und Beratungstag.

Sollten Sie darüber hinaus Beratungsbedarf haben, vereinbaren Sie gerne einen weiteren Termin.

 

© 2021 Möhnesee-Schule